Salone del Mobile 2018

Die Neuheiten der Mailänder Möbelmesse

Die internationale Designwelt blickt nach Mailand, wo sich Designer, Künstler und Hersteller letzte Woche trafen, um auf der wichtigsten Möbelmesse ihre neuesten Entwürfe zu präsentieren. Wir zeigen schon jetzt die spannendsten Neuheiten – ab sofort vorbestellbar. 

Gubi

In der atemberaubenden Kulisse des Palazzo Serbelloni präsentierte das dänische Designhaus Neuheiten renommierte Designer Greta M. Grossman und Jacques Adnet.

Moon Coffee Table
Moon Coffee Table
Gubi
ab 2.249,00 €
 

Flexform

Das italienische Traditionshaus enthüllte zahlreiche Neuheiten von Antonio Citterio – in absolut klassischer Flexform-Marnier drehte sich alles um die luxuriösen Polstermöbel, die in Meda handgefertigt werden.

Hera Lounge Chair
Hera Lounge Chair
Flexform
ab 2.201,00 €
 
Campiello Sofa
Campiello Sofa
Flexform
ab 8.644,00 €
 
Leda Sessel
Leda Sessel
Flexform
ab 3.327,00 €
 

Zanotta

Die gesamte Bandbreite von vergessenem Mid-Century-Design bis zum zeitgenössischen Sofa: Zanotta zeigte sich bei der Salone del Mobile experimentierfreudig. 

Kim Sofa
Kim Sofa
Zanotta
ab 3.150,00 €
 
Louise Armchair
Louise Armchair
Zanotta
2.100,00 €
 
Fenis Stuhl
Fenis Stuhl
Zanotta
ab 1.785,00 €
 

Cassina

Die neuen Entwürfe Cassinas zelebrieren klassisch italienisches Design – das Highlight war der großzügige Volage Couchtisch mit doppelter Platte aus Marmor. 

Volage EX-S Couchtisch
Volage EX-S Couchtisch
Cassina
ab 1.900,00 €
 
Cotone Tisch
Cotone Tisch
Cassina
ab 2.700,00 €
 
Cotone Slim Stuhl
Cotone Slim Stuhl
Cassina
ab 952,00 €
 

Vitra

In Mailand zeigten sich Vitra-Klassiker im neuen Gewand – neben einer Reinterpretation des klassischen Eames Chairs wurde die Plywood Group mit neuen Untergestellen in mattem Schwarz präsentiert.