Zanotta:
Italienisches Design

Die Designelite Italiens

Als Aurelio Zanotta 1954 mit der Produktion von Sofas und Sesseln begann, war ihm weder bewusst, dass er „Italienisches Design“ schuf, noch dass viele der in seiner Fabrik geschaffenen Stücke in die Designgeschichte eingehen würden. Intuition und Enthusiasmus waren die treibenden Kräfte hinter der Entwicklung Zanottas – kalkulierter Geschäftssinn lag Aurelio Zanotta fern, er wollte lediglich seine Kreativität ausleben.

Im Laufe des 20. Jahrhunderts ermöglichte Zanotta so vielen herausragenden Gestaltern die Serienproduktion, dass die Firma heute als wichtiger Bestandteil Italiens Designkultur betrachtet wird – ohne den die Entwicklung der italienischen Designhistorie vermutlich grundverschieden ausgesehen hätte!

Maestrale Schreibtisch
Maestrale Schreibtisch
Zanotta
ab 2.784,00 €
 
Louise Armchair
Louise Armchair
Zanotta
2.100,00 €
 
Fenis Stuhl
Fenis Stuhl
Zanotta
ab 1.785,00 €
 
Sacco Sitzkissen für Kinder
Sacco Sitzkissen für Kinder
Zanotta
199,00 € 405,00 €
 
Maestrale Schreibtisch
Maestrale Schreibtisch
Zanotta
ab 2.784,00 €
 
Santiago Esstisch
Santiago Esstisch
Zanotta
ab 2.725,00 €
 
Quaderna Sitzbank
Quaderna Sitzbank
Zanotta
2.165,00 €
 
Quaderna Tisch
Quaderna Tisch
Zanotta
2.879,00 €
 
Botero Sofa
Botero Sofa
Zanotta
ab 4.260,00 €
 
Sella Hocker
Sella Hocker
Zanotta
821,00 €
 
Tweed Esstisch
Tweed Esstisch
Zanotta
ab 2.975,00 €
 
0,00 €
 
Parco Outdoor Sofa
Parco Outdoor Sofa
Zanotta
ab 6.211,00 €
 
Kim Sofa
Kim Sofa
Zanotta
ab 3.150,00 €
 

Produkte filtern