DCW Editions Paris:
Französische Leuchtenklassiker

Die Geschichte des in der französischen Hauptstadt Paris gegründeten Unternehmens DCW Editions, heute einer der renommiertesten Hersteller zeitgenössischer Lampen und Leuchten, begann mit der Arbeit des Erfinders Bernard-Albin und der legendären GRAS-Lampe, dem Ausgangspunkt für moderne Beleuchtungen und die erste Gelenklampe des 20. Jahrhunderts.

Gras Stehlampe
Gras Stehlampe
DCW Editions
571,00 €
 

Die Gras-Serie

Der französische Architekt Bernard-Albin Gras machte es sich 1921 zum Ziel, eine Reihe funktionaler Leuchten zu entwickeln, die den Arbeitsbedingungen in den Werkräumen und Konstruktionsbüros der Industrie grundlegend verbesserten. Zu den berühmtesten Besitzern der Gras-Serie gehörte unter anderem Stararchitekt Le Corbusier, der die Gras Leuchten nicht nur in zahlreichen seiner Projekte, sondern auch in seinem eigenen Büro einsetzte.

Gras Tischlampe
Gras Tischlampe
DCW Editions
385,00 €
 
Gras Wandlampe
Gras Wandlampe
DCW Editions
397,00 €
 

Die Mantis-Serie

Inspiriert von der Dynamik eines Mobiles entwickelte der Künstler, Ingenieur und Handwerker Bernard Schottlander im Jahr 1951 ein ausgeklügeltes System von Gegengewichten, kombiniert mit flexiblen Metallstäben, die dem Entwurf scheinbar Schwerelosigkeit verleihen. Sein geschultes Auge als Bildhauer ermöglichte Schottlander eine einzigartige Dynamik zu erschaffen, bei der Symmetrie und Asymmetrie in direkter Opposition stehen.

Produkte filtern

Ergebnisse anzeigen
Von bis