Pflegehinweise für den Plywood Chair von Vitra

So pflegen Sie den Plywood Chair von Vitra: Machen Sie vom ersten Entpacken Ihrer Stühle über die regelmäßige Pflege bis zur Reinigung kleiner Malheurs von Anfang an alles richtig.

Der Vitra Plywood Chair

Mit seiner minimalistischen Optik und seinen qualitativen und funktionellen Materiallien ist der Plywood Chair ein Stuhl, der nicht umbedingt pflegeaufwendig ist. Wir zeigen Ihnen, wo es trotz allem bei der Pflege der Design Ikone drauf ankommt.


Die richtige Pflege des Holzsitzes  

Holz ist langlebig, besonders wenn man seine Qualitäten richtig nutzt. Möbel aus Holz reagieren auf ihre Umgebung: Sie verändern beispielsweise durch Lichteinwirkung ihre Farbe. Und sie besitzen die Fähigkeit, ihren eigenen Feuchtigkeitsgehalt dem der Umgebung anzupassen. Auf allzu große Schwankungen in Temperatur und Feuchtigkeit reagieren sie hingegen mit Rissen und Verzug. Vitra ölt seine Massivholz-Tischplatten, um die Eigenschaften des natürlichen Materials zu unterstreichen und zu schützen. Um Schäden, wie zum Beispiel Fleckenbildung, zu vermeiden, sollten Flüssigkeiten sofort weggewischt werden. Vitra versiegelt seine Furniere mit einer hochwertigen Lackierung. Zur Reinigung von Massivholz-Oberflächen sowie Furnier-Oberflächen genügt deshalb ein weiches, leicht angefeuchtetes Tuch und bei stärkerer Verschmutzung ein mildes Spülmittel. Nasse Oberflächen sollten unmittelbar mit einem Lappen nachgetrocknet werden. Zur Pflege der Massivholz-Oberflächen ist ein Pflegeset beigefügt, dessen Verwendung in regelmäßigen Abständen erforderlich ist. Verwenden Sie weder scharfe Reiniger, noch Pflegemittel die Silikone oder Scheuermittel enthalten. Vermeiden Sie beim Reinigen nach Möglichkeit Reibung. Matte Lacke werden dadurch glänzend und die Lackierung wird statisch aufgeladen, wodurch Staub stärker angezogen wird. Möbelpolituren und Bohnerwachs können wir nicht empfehlen, da sie ungeeignete Lösungsmittel oder Farbzusätze enthalten und zu einem sehr schwierig zu entfernenden Überzug führen.

Zur Pflege der Metallteile

Zur schnellen Entfernung von Verunreinigungen auf poliertem Glanz-, Mattchrom- und einem sauberen, weichen Lappen verwenden und danach die Oberfläche mit einem weichen Tuch trockenreiben. Bei Edelstahl empfehlen wir Ihnen den Einsatz eines speziellen Edelstahl-Pflegesprays, Stahlreinigers oder Spülmittels. Pulverbeschichtete Oberflächen sollten mit wässrigen Lösungen aus neutralen (pH 5-8) Wasch- oder Reinigungsmitteln und mit weichen, nicht aggressiven Tüchern, Lappen oder Industriewatte gereinigt werden. Bitte reinigen Sie Metalloberflächen immer vorsichtig und ohne zu scheuern, damit die Oberfläche nicht verkratzt. Verwenden Sie auf keinen Fall Reinigungsmittel, die körnige Substanzen, Essigsäure oder Zitronensäure enthalten.

Plywood Group LCW
Plywood Group LCW
Vitra
ab 1.250,00 €
 
0,00 €