Servomuto Beistelltisch

by Achille & Pier Giacomo Castiglioni

Farbe:

412,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 6 bis 8 Wochen

Bei Vorab-Überweisung nur 399,64 €

  • ZAIN02651-2
  •  

    Der kleine Servomuto Tisch markiert einen wichtigen Meilenstein in der Firmengeschichte von Zanotta und in der Designgeschichte Italiens – mit ihm wurde ein Archetyp entwickelt: Der mobile Beistelltisch, angesiedelt zwischen Accessoire und Kleinmöbel. 

    • Servomuto Beistelltisch von Zanotta
    • Entwurf aus dem Jahr 1974
    • entworfen von Achille & Pier Giacomo Castiglioni
    • Gestell aus Polypropylen und lackiertem Stahl
    • Ablage aus Kunststofflaminat
    • Maße I: Höhe 86 cm, Durchmesser 50 cm

    Die Story dahinter

    Wieder einmal ein zeitloses Objekt aus dem Hause Zanotta, dessen Form perfekt zu seiner Funktion passt. Er hat eine stabile Basis mit einer schmalen vertikalen Stange (der Knauf an der Oberseite dient als Griff) und eine runde Ablagefläche auf idealer Höhe, auf dem Gegenstände platziert werden können. Servomuto ist leicht und leicht zu bewegen – und damit die konsequente Weiterentwicklung der Idee, die Franco Albini bereits 1953 mit dem Cicognino  auf den Weg brachte. Der tragbare Beistelltisch Servomuto ist Teil einer größeren Kollektion von Objekten – vom Aschenbecher bis zum Regenschirmständer – die von den Brüdern Castiglioni explizit für das Restaurant Splügen Bräu in Mailand entworfen wurden. 

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: