Mantis BS3 Schreibtischlampe

by Bernard Schottlander

476,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

1x sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Bei Vorkasse nur 461,72 €

  • DEIN00818
  •  

    Die Mantis BS3 Schreibtischlampe von DCW Éditions: Im Jahr 1951 schuf der Künstler, Ingenieur und Handwerker Bernard Schottlander die außergewöhnliche Leuchtenserie Mantis. Inspiriert von der Dynamik eines Mobiles entwickelte er ein ausgeklügeltes System von Gegengewichten, kombiniert mit flexiblen Metallstäben, die dem Entwurf scheinbar Schwerelosigkeit verleihen. Sein geschultes Auge als Bildhauer ermöglichte Schottlander eine einzigartige Dynamik zu erschaffen, bei der Symmetrie und Asymmetrie in direkter Opposition stehen. Trotzdem wirkt dieser Entwurf nicht verspielt, sondern ausgeglichen und funktional. In diesem interdisziplinären Meisterwerk kommt ganz deutlich Schottlanders Talent zu tragen, dekorativen Elementen Funktion zu verleihen und sie somit nicht überflüssig, sondern dem Design unabdingbar zu machen. Entstanden ist eine Ausnahmeerscheinung unter den Designklassikern, die durch den französischen Hersteller DCW Éditions wieder zum Leben erweckt wurde. Das fast vergessene Sammlerstück findet nun endlich wieder seinen berechtigten Platz in Wohn- und Geschäftsräumen, wo es die Raumatmosphäre mit seinen zugleich organischen und linearen Zügen für sich einnimmt. 

    Die Story dahinter

    Die Mantis BS3 ist eine elegante Tischleuchte aus schwarz satiniertem Stahl, mit Gegengewichten aus Aluminium. Die Leuchte ist um 360° drehbar und die Neigung des Arms ist durch Umstecken des Gegengewichts höhenverstellbar. Der Schirm ist in seiner Art einzigartig, hergestellt aus Aluminium im Spinn- und Gießverfahren.  DCW Éditions besitzt die exklusiven Markenrechte an den Mantis Leuchten.  Höhe: 65 bis 83 cm Reflektor: 22 x 20,5 cm Durchmesser Fuß: 20 cm


    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: