Limited Editions 

Auf der Kölner Möbelmesse stellten zwei Traditionshäuser ihre modernen Neuinterprationen vor: Cassina ließ den Utrecht Chair von Bertjan Pot einkleiden und Tecta beauftragte Katrin Greiling um Gropius Klassiker, den F51, ins 21. Jahrhundert zu befördern.

Vitra Editionen 

Sammler und Vitra-Fans haben die Möglichkeit, einige der letzten verfügbaren Exemplare Vitras Limited Editions zu bestellen. Neben dem Klassiker von Panton in aufsehenserregenden Effektlacken wurden auch zwei Eames Klassiker neu interpretiert.

0,00 €