Aschenbecher MB23

Tecnolumen by Marianne Brandt

130,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 6 bis 9 Tage

Bei Vorkasse nur 126,10 €

  • TLIN00429
  •  

    Mit dem MB23E entstand 1924 der Prototyp des heute bekannten Aschers: ein zylindrischer Aschenbecher mit einem kippbaren Deckel, der die Asche in den darunter liegenden Behälter rutschen lässt. Bereits 1924 entwarf Marianne Brandt diesen Aschenbecher, seitdem wurde das ausgeklügelte Prinzip für zahlreiche später entstandenen Ascher nachgeahmt. Das Bauhaus-Original wird heute entsprechend seines Ursprungsentwurfs von Tecnolumen gefertigt.

    Die Story dahinter

    Der Aschenbecher MB23E besticht als echter Bauhausklassiker mit absolut zeitloser Eleganz in Bezug auf Form und Funktionalität. Der Entwurf von Marianne Brandt verfügt über eine Zigarettenablage und einen Kippmechanismus. Asche und Zigarettenfilter gelangen über den kippbaren Deckel schnell und geruchsarm im Behälter des Aschenbechers. Der Aschenbecher ist aus poliertem Edelstahl gefertigt.

    Höhe: 7 cm
    Durchmesser: 8 cm

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: