Occasional Table LTR Black Edition

by Charles & Ray Eames

Tischplatte:

233,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 4 bis 5 Wochen

Bei Vorkasse nur 226,01 €
  • VIIN01041-1
  •  

    Als Charles & Ray Eames 1950 den Occasional Table LTR entwarfen, gelang es ihnen, einen universellen Klassiker anzufertigen, der bis heute nicht an Bedeutung verloren hat.

    • Sonderedition des Occasional Table LTR von Charles & Ray Eames
    • der Beistelltisch wird in enger Zusammenarbeit mit dem Eames Office originalgetreu produziert
    • 2015 lancierte Vitra als Teil der "Black Collection" das Sondermodell mit schwarzer Ablagefläche und einem Untergestell aus schwarz pulverbeschichtetem Stahldraht
    • als limitierte Edition sind neue Varianten mit einer Tischplatte in Signalrot, Deep Ocean oder Deep Mauve erhältlich
    • Maße: Höhe 25 cm, Tiefe 33,5 cm, Länge 39,2 cm

    Die Story dahinter

    Für die Fertigung des Unterbaus bedienten sich Charles & Ray Eames der gleichen Technik, die schon bei der Herstellung des ikonischen Side Chairs zum Tragen kam. Hinter der Abkürzung LTR (Low Table Rod) verbirgt sich das durch diagonale Kreuzstreben manifestierte Rundstangengestell, das durch seine niedrige Höhe die Vielseitigkeit des Beistelltischs ausmacht. Der Occasional Table LTR findet als Beistell- und Kaffeetisch, Buchablage oder im Kinderzimmer flexiblen Einsatz. Zu mehreren gruppiert, lassen sich die Ausführungen beliebig mischen – ein geschicktes Arrangement, das auch im Eames Haus in Los Angeles heute noch zahlreich zum Einsatz kommt.

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: