Licht im Raum 

Jeder Wohnraum hat eigene Anforderungen an Licht und Stimmung. Im Schlafzimmer darf es schummrig sein, über dem Esszimmertisch sorgt indirektes Licht für gutes Ambiente und im Wohnzimmer wird die Deckenbeleuchtung flexibel durch Lese- und Tischlampen ergänzt.

Wohnzimmer

Im Wohnzimmer gilt: Je mehr Optionen, desto flexibler ist man in der Gestaltung der Lichtstimmung. Zur (dimmbaren) Grundbeleuchtung gesellen sich atmosphärische Lichtakzente in Form von Steh-, Tisch- und Wandleuchten. 

Yuh Stehleuchte
Yuh Stehleuchte
Louis Poulsen
599,50 €
 
Chandelier 04 Hängeleuchte
Chandelier 04 Hängeleuchte
Magic Circus Éditions
3.426,39 €
 
0,00 €
 
Panthella Mini Tischlampe
Panthella Mini Tischlampe
Louis Poulsen
ab 389,92 €
 

Esszimmer

Im Esszimmer werden Hängeleuchten  jetzt gerne zu mehren gruppiert, um auch an langen Tafeln Atmosphäre zu schaffen. Als Faustregel empfiehlt sich ein Abstand von 70 – 80 cm zwischen Tischplatte und Deckenleuchte. 

Vertigo Hängeleuchte
Vertigo Hängeleuchte
Petite Friture
ab 774,96 €
 
PH 5 Deckenleuchte
PH 5 Deckenleuchte
Louis Poulsen
706,72 €
 
Spring Hängeleuchte
Spring Hängeleuchte
Tom Dixon
ab 711,60 €
 

Schlafzimmer

Warm, nicht zu hell, dimmbar: im Schlafzimmer soll es gemütlich sein. Aber das Lichtkonzept muss auch ausreichen, um ein Buch zu lesen. Zusätzliche Wand- oder Tischleuchten auf den Nachttischen sind deshalb ein Muss.

0,00 €
 
PH 5 Mini Deckenleuchte
PH 5 Mini Deckenleuchte
Louis Poulsen
536,13 €
 
Yuh Tischleuchte
Yuh Tischleuchte
Louis Poulsen
536,13 €
 
Cast Tischleuchte
Cast Tischleuchte
Petite Friture
292,44 €
 
0,00 €
 
Panthella Mini Tischlampe
Panthella Mini Tischlampe
Louis Poulsen
ab 389,92 €