Les Grands Trans-Parents Spiegel

by Man Ray

1.260,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 5 bis 6 Wochen

Bei Vorkasse nur 1.222,20 €
  • CAIN01120
  •  

    Ein Kunstwerk für den Wohnraum, inszeniert von dem Dadaisten Man Ray, der einen Spiegel als großflächige Leinwand für eines seiner Wortspiele nutzte.

    - großer, siebbedruckter Spiegel in elliptischer Form
    - Rückwand aus hartem Polyurethan
    - Serienproduktion des Originalkunstwerks von Man Ray aus dem Jahr 1938
    - Teil der Simon by Cassina Kollektion
    - Maße: Höhe 181 cm, Breite 91 cm, Tiefe 4 cm

    Die Story dahinter

    Als Cassina im Jahr 1971 das italienische Designstudio Simon aufkaufte, akquirierten sie neben Werken von Branchengrößen wie Marcel Breuer und Carlo Scarpa auch ein selteneres Stück von einem im Interiordesign weniger bekannten Namen: Ein in Serie aufgelegtes Kunstwerk vom amerikanischen Dadaisten und Surrealisten Man Ray aus dem Jahr 1938. Absolut charakteristisch für den Stil Rays inkorporiert dieses Werk eine humorvolle Konnotation, insgesamt bleibt der Spiegel dennoch schlicht. Das besondere Objekt lässt sich daher sehr gut in den Wohnraum integrieren – unabhängig von der Nutzung im Wohn-, Schlaf-, oder Eingangsbereich setzt der Les grands trans-parents Spiegel hierbei schon allein aufgrund seiner Größe ein starkes visuelles Statement.

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: