LC3 Sessel

by Le Corbusier, P. Jeanneret & C. Perriand

Farbe:

5.090,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 5 bis 6 Wochen

Bei Vorkasse nur 4.937,30 €

  • CAIN00446-1
  •  

    Der LC3 Sessel von Le Corbusier war 1928 die modernistischte Antwort auf den klassischen Club-Sessel. In enger Zusammenarbeit mit Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand entwickelte Le Corbusier mit LC3 einen Sessel, der zurecht unter dem Namen „Grand Confort“ bekannt wurde: die freie Polsterkonstruktion des Sessels ermöglichte einen damals ungeahnten Bequemlichkeitsfaktor, der im direkten Kontrast zu der radikal geometrischen Formgebung des Objekts steht. 

    • LC3 Sessel von Cassina
    • lizenziertes Original nach dem Entwurf von Le Corbusier
    • umweltfreundliche Fertigung mit chromfreien Leder 
    • Gestell aus Stahlrohr
    • Maße: Höhe 62 cm, Breite: 99 cm, Tiefe: 70 cm

    Die Story dahinter

    Aufgrund der reduzierten Linienführung konnten sich die LC3 Modelle sowohl im Wartebereichen von Unternehmen als auch im privaten Wohnbereich etablieren. Der hervorragende Sitzkomfort und die Belastbarkeit des Sessels stehen dem hohen Anspruch an Ästhetik und Konzept in nichts nach.  Den Armlehnsessel von Cassina umgibt ein verchromtes Stahlgestell, der Bezug ist optional aus Leder gefertigt und in drei Farbvarianten erhältlich (weitere Stoff- und Lederfarben sind auf individuelle Anfrage gerne verfügbar). Die Polsterung liegt lose auf dem Untergestell auf. Die Polsterfüllung besteht aus Polyurethanschaum und Polyesterwatte. Die LC3-Serie besitzt, im Gegensatz zur LC2-Serie, eine breitere Sitzfläche von etwa 70 cm

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: