Geniale Begegnungen

by Peter Badges & Sandra Zarrinbal

29,95 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Bei Vorkasse nur 29,05 €
  • DAME00737
  •  

    »Geniale Begegnungen« ist ein Buch, das viele Geschichten über sehr interessante Menschen erzählt, die an vielen Plätzen der Erde wohnen, aber die gesamte Welt von dort aus recht gut im Blick haben und mithin auch etwas Wertvolles zur Entwicklung des menschlichen Daseins auf eben dieser beigetragen haben. Was sie verbindet: dass sie für eine ungewöhnlich gute Idee und Leistung den Nobelpreis erhalten haben. Nun ist der Erzähler, der diese Menschen auf seiner jahrelangen Reise besuchte, kein Wissenschaftsjournalist und eigentlich auch kein Autor, er ist Fotograf, aber er präsentiert uns keinen Bildband. Seine schriftlichen Momentaufnahmen sind wesentlich intensiver, blicken in die Vergangenheit und Zukunft und schaffen somit ein Gesamtbild der Persönlichkeit und auf die Welt, das man sonst selten so spannend, umfassend und dabei, trotz spezifischer Details, so äußerst angenehm erzählt konsumieren kann. 

    Bill Clinton sagt über Geniale Begegnungen: „Mit dieser einmaligen Sammlung offenbart uns Peter Badge die wunderbaren Gaben, die Nobelpreisträger so einzigartig machen – und wie diese uns helfen, bei all unserer reizvollen Unterschiedlichkeit das gemeinsame Mensch-Sein zu entdecken.“ 

    Die Story dahinter

    Geschichten von einer außergewöhnlichen Reise rund um den Globus zu den bedeutendsten Wissenschaftlern, Forschern, Literaten und Friedenskämpfern unserer Tage: „Geniale Begegnungen – Weltreise zu Nobelpreisträgern“ ist ein Genre-Grenzgänger zwischen Roman, Abenteuer-Doku und Biografie. Der Leser begleitet Badge zum genialen Mathematiker John F. Nash Jr., dessen Lebensgeschichte mit „A Beautiful Mind“ verfilmt wurde; nach Moskau auf die Suche nach Alexander Solschenizyn ohne ein gültiges Visum; auf einen Staatsbesuch nach Kuba mit Friedensnobelpreisträger José Ramos Horta, auf Brautkleidsuche für die Neurophysiologin Linda Buck, auf einen jüdischen Friedhof mit Biochemiker Aaron Ciechanover, außerdem zu Gabriel García Márquez, Günter Grass, Barack Obama, Kim Dae Jung, Desmond Tutu, Aung San Suu Kyi und vielen mehr. 

    576 Seiten
    ISBN 978-3-942597-27-2 
     

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: