Corporate Collections

by Olaf Salié & Friedrich Conzen

65,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 3 bis 5 Tage

Bei Vorkasse nur 63,05 €
  • DAME00153
  •  

    Private und unternehmerische Kulturförderung erreicht in Zeiten der gekürzten Kulturbudgets eine nie dagewesene Bedeutung. Seit Jahrzehnten gilt das Sammeln und Bewahren als Bestandteil der Unternehmenskulturen und so manche Sammlung kann sich inzwischen durchaus mit großen Museen vergleichen. Der sorgfältig recherchierte Bildband Corporate Collections schließt eine fast unerforschte publizistische Lücke und zeigt auf, dass zahlreiche Meisterwerke international anerkannter Künstler heute in Unternehmenssammlungen bewahrt werden. Zu ihnen gehören Größen wie Gerhard Richter, Rosemarie Trockel, Andy Warhol, Neo Rauch, Frank Stella, James Turell und Andreas Gursky. Mit Corporate Collections wird nicht nur beeindruckendes unternehmerisches Engagement gewürdigt, sondern auch die Leistung der versierten Kuratoren, die hinter diesen Sammlungen stehen. 

    Die Story dahinter

    Herausgeber Olaf Salié und Friedrich Conzen geben auf 468 Seiten einen umfassenden Einblick in die großen Sammlungen erfolgreicher deutscher Unternehmen. In Kooperation mit relevanten Branchenpartnern haben die Herausgeber ein einzigartiges Kompendium mit 70 Unternehmens-Kunstsammlungen und Privatsammlungen mit Firmenbezug vorgelegt. Darunter finden sich etablierte und bekannte Sammlungen wie die der Deutschen Bank, der Munich Re, die Daimler Kunstsammlung und die Sammlung Ritter des gleichnamigen Schokoladenherstellers, aber auch jüngere Sammlungen, wie etwa die OSRAM Art Collection. 

    24 x 28,7 cm, 468 Seiten
    ISBN 978-3-942597-22-7
     

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: