C-Chair Esszimmerstuhl

by Marcel Gascoin

Version:

1.169,00 €

inkl. MwSt.

kostenloser Versand in Deutschland

Lieferzeit: 6 bis 8 Wochen

Bei Vorab-Überweisung nur 1.133,93 €

  • GUIN02150-2
  •  

    Auch wenn sich heute der Plastikschalen-Stuhl als "typisches" 50er Jahre Sitzmöbel etabliert hat, rückt jüngst der moderne Holzstuhl wieder in Scheinwerferlicht. Dieses außergewöhnlich schöne Modell aus dem Jahr 1947 stammt von einem der bedeutendsten Nachkriegsdesigner Frankreichs, Marcel Gascoin.

    • C-Chair Esszimmerstuhl von Gubi
    • lizenziertes Original nach dem Entwurf von Marcel Gascoin
    • entworfen im Jahr 1947
    • gefertigt aus Massivholz (Eiche oder Walnuss)
    • mit Sitz- und Rückenfläche aus Korbgeflecht
    • auf Anfrage auch mit Polsterung/Stoff oder Leder erhältlich
    • Maße: Höhe 79 cm, Sitzhöhe 43,5 cm, Breite 41 cm, Tiefe 53 cm

    Die Story dahinter

    Mit dem C-Chair entwarf Marcel Gascoin im Jahr 1947 eines seiner bekanntesten Stücke. Der Stuhl repräsentiert nicht nur die ästhetische und funktionale Stärke seiner Entwürfe, aber auch das soziale Gewissen, das er in den Nachkriegsjahren in Frankreich stark unter Beweis stellte. Der C-Chair wurde ursprünglich aus der Notwendigkeit heraus geschaffen, sich den kleineren Häusern und Wohnungen anzupassen, die Ende des Zweiten Weltkriegs gebaut wurden. Gascoin hatte sich das Ziel gesetzt, den Platzmangel durch einfache, funktionale Möbel auszugleichen. Clever und mit viel Liebe zum Detail entworfen, besitzt der C-Chair eine elegante Form und dennoch eine robuste Konstruktion, die in einer starken Formensprache wurzelt. Geprägt von voluminösen und kräftigen Beinen, angrenzend an einen einladenden Sitz aus leichterem Korbgeflecht, zeigt sich die Qualität des C-Chairs durch moderne Linienführung und traditionelle Holzverarbeitung. 

    Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: