Wohnen in Köln 

In einem denkmalgeschützten Gebäude mitten im Stadtkern trifft neogotische Architektur auf Mid Century-Klassiker. Eine mit viel Liebe gepflegte Sammlung mit zahlreichen Vintage-Originalen, persönlichen Objekten und viel Platz für Kunst und Literatur.

interior design: QVEST CURATED ROOMS TEAM, photography: RALPH BAIKER

Eine designierte Leseecke ohne multimediale Ablenkung: Hier spielt der gemütliche Clubsessel von Charles & Ray Eames die Hauptrolle.

Die vielen grafischen Akzente – architektonische Bögen, Mustertapeten, kontrastierende Parkettböden, Gitterdekore – werden durch schlichte Möbel beruhigt. 

Wo früher eine Wand den Wohn- und Essbereich trennte, dient jetzt ein deckenhohes Bücherregal als Raumteiler. 

LC2 Sessel
LC2 Sessel
Cassina
ab 3.130,00 €
 

Weil die klassischen Strukturen des Wohnraumes aufgebrochen wurden, ist es hier besonders gemütlich: Der Raum ist perfekt für gesellige Runden, bei denen man auch mal auf dem Boden Platz nimmt, um in einem der Bildbände zu blättern. 

Tizio Tischleuchte
Tizio Tischleuchte
Artemide
ab 269,00 €
 

Die lose arrangierte Kunstsammlung wirkt zufällig, verleiht dem Raum aber eine gewisse Leichtigkeit – Bilder können spontan neu inszeniert oder ausgetauscht werden.

INTERIOR

Der neue Eames Chair

Jetzt in 14 Farben und mit optimierter Sitzhöhe: Die neuen Eames Plastic Chairs von Vitra. Die Farbpalette der Plastic Chairs von Charles & Ray Eames wurde durch sechs neue Farben ergänzt.

HOMESTORY

Hausbesuch in Paris

So wohnt Paris: Typische Lieblingsstücke von Pariser Innenausstattern und ausgewählte Entwürfe französischer Designer ergeben die bunte Mischung, die den französischen Stil so besonders macht.

HOMESTORY

James Dawson

Wie viel man mit der richtigen Einrichtung aus einem kompakten Neubau mit niedriger Deckenhöhe herausholen kann, beweist der australische Interior Designer James Dawson.

Produkte filtern