Ein Hausbesuch in Paris

Das "Apartment 108" im 10. Arrondissement, gestaltet von Rodolphe Parente. 
photography: Olivier Amsellem

Wie auch in der Mode setzt der Pariser auf Nachhaltigkeit und Qualität. Er investiert lieber etwas mehr für einen originalen, zeitlosen Klassiker wie von dem französischen Architekten und Designer Le Corbusier oder von Charlotte Perriand und stellt damit sicher, dass dieses Objekt einen ewigen Platz innerhalb eines zumeist gut und praktikablen Interior-Konzeptes findet. Auffällig in Pariser Wohnungen ist der Dialog von Möbelauswahl und behutsam ausgewähltem Wandschmuck – also Bildern, die zumeist sehr präzise bestimmt zu sein scheinen.

Der Pariser liebt die Kombination, das Spiel mit Historischem und Zeitgenössischem. Er ist gut informiert – nicht zuletzt durch die Designmesse »Maison et Objet«, die jährlich in Paris stattfindet und die wichtigsten Hersteller hochwertiger Designmöbel vorstellt.

Metal Side Table
Metal Side Table
Vitra
ab 506,00 €
 

Neues Wohnen in Paris

Im Gegensatz zum üblichen Einrichtungsvorgang in vielen anderen europäischen Ländern, wird in Paris zumeist ein Gesamtkonzept entwickelt, welches die Auswahl der Kunst – ob gerahmt oder als Skulptur im Raum, schon zu einem frühen Zeitpunkt, gemeinsam mit der Auswahl von Sitzmöbeln und Polsterstoffen, aufei- nander abstimmt. Historisch ablesbar ist dies schon in den 20er und 30er Jahren, manifestiert in der intensiven Zusammenarbeit von Künstlern wie Fernand Léger mit Architekten wie vorgenannten Corbusier und Perriand. 

Viele Pariser Wohnflächen bieten einen idealen Rahmen für spannende Stilmixe zwischen klassischem und modernem Interior Design.

Nicht nur Kunst, sondern auch Design wird in Paris mit Leidenschaft gesammelt. Flohmarkt-Fundstücke treffen auf kontemporäres Design – in vielen modernen Wohnungen zieht sich dieser Stil wie ein roter Faden vom Wohnzimmer über den Flur bis ins Schlafzimmer.

Noch mehr Pariser Stil

Entworfen, gewidmet und inspiriert von Frankreich: Diese Stücke vertreten ein Stück französischen Stil

LC9 Hocker
LC9 Hocker
Cassina
ab 945,00 €
 
Francis Spiegel
Francis Spiegel
Petite Friture
ab 310,00 €
 
Vertigo Hängeleuchte
Vertigo Hängeleuchte
Petite Friture
ab 694,00 €
 

HOMESTORY

Apartment im Haussmann-Stil

Wir blicken in ein charmantes Apartment im Marais, gestaltet von Atelier Daa in Zusammenarbeit mit der Interior Designerin Isabelle Masson.

INTERIOR

Der neue Eames Chair

Jetzt in 14 Farben und mit optimierter Sitzhöhe: Die neuen Eames Plastic Chairs von Vitra. Die Farbpalette der Plastic Chairs von Charles & Ray Eames wurde durch sechs neue Farben ergänzt.

INTERIOR

Der Klassiker als Sonderedition

Der LC4 CP: Ein besonderes Sammlerstück, wertbeständig und exklusiv, handgefertigt in Sattelleder aus den Pariser Gerbereien des weltweit führenden Luxusgepäckherstellers Louis Vuitton.

Produkte filtern